Mit einem CMS haben Sie die Gewalt über Ihre Inhalte. Es macht Sie unabhängig, sie gestalten und erweitern nach ihren Belieben, Ansprüchen und Ressourcen. Für Ihre Absichten im Internet und/oder im Intranet haben wir verschiedene System-Lösungen für Sie parat. Insbesondere greifen wir hierbei auf freie Projekte (open source) wie TYPO3 und WordPress zurück. Über Plugins lassen sich diese Systeme quasi beliebig erweitern. Und wenn es für Ihre Bedürfnisse keine Erweiterungen gibt, dann programmieren wir diese oder passen vorhandene an Ihre Absichten an. Systeme für News, Veranstaltungskalender, Shops, Blogs, zugangsbeschränkte Bereiche, Bildergalerien und viele Anwendungen mehr lassen sich so in ihren Webauftritt integrieren. Und Ihnen obliegt es, Eingabeformulare mit Ihren Inhalten zu füttern.

Je nach ihren Ansprüchen können wir Ihr Redaktionssystem auch mit einer Zugriffsverwaltung versehen. So lassen sich die Rechte und Tools für jeden Redakteur und jede Gruppe individuell regeln. Auch ein mehrstufiger Workflow ist möglich, wobei die durch die Redaktion erstellen Inhalte durch eine Chefredaktion geprüft und freigestellt werden kann.